Kategorie / Aktuelles

    Weitere laden…
  • Interview bei Radio Bremen / bremen zwei
    23.08.18, 16.20 Uhr

    Anläßlich der Bremer Wohntage wird Katja-Annika Pahl von Kristin Hunfeld, bremen zwei / Radio Bremen, zum Thema „Bremer Haus“ interviewt. 

  • Wohntage Bremen
    23.-25.08.2018, Dechanatsstraße 13-15

    Im Rahmen der Wohntage Bremen konzipiert und moderiert Katja-Annika Pahl das Hearing „Das Bremer Haus –  ein Modell der Zukunft?“. Teilnehmer: Dr. Ben Brix, Kassel; Uli Hellweg, Berlin; Martin Pampus, Bremen. Termin: 24.08.18, 15.40 Uhr. Ort: Dechanatsstraße 13-15.

  • 16.07.18 Unser Lieben Frauen im BauNetz

    Das Projekt Gemeindehaus und Kita Unser Lieben Frauen wird unter dem Titel „Spiel und Gebet“ im BauNetz präsentiert.

  • Baubeginn der Reihenhäuser im Projekt „Böttjerscher Hof“ in Worpswede

    Nach dem ersten Einfamilienhaus und einem Mehrfamilienhaus beginnt nun der Bau von drei Reihenhäusern.

  • Tag der Architektur 2018 in Bremen
    24.06.2018, 11.00 Uhr / 12.00 Uhr / 15.00 Uhr

    Wir freuen uns sehr, dass das Gemeindezentrum Unser Lieben Frauen für eine Präsentation am Tag der Architektur 2018 ausgewählt wurde!

  • Die Wettbewerbe „Schuppen 3“ in der Überseestadt
    24.04.2018 Stadtdialog, Bremen

    Im Rahmen des Stadtdialogs „Die Wettbewerbe „Schuppen 3″ in der Überseestadt“ stellt Katja-Annika Pahl das Verfahren und die Wettbewerbsergebnisse vor.

  • Präsentation bei german-architects.com
    05.04.2018 Bau der Woche!

    Das Gemeindezentrum Unser Lieben Frauen wird unter dem Titel „Versteckt und kraftvoll“ als „Bau der Woche“ bei www.german-architects.com gezeigt.

  • Elegant, bewegt, skulptural
    13.03.2018 Gemeindezentrum in www.marlowes.de

    Das Projekt „Unser Lieben Frauen“ ist eines von vier Projekten, die im Online Magazin Marlowes in einem Artikel über Ziegelarchitektur ausführlich vorgestellt werden.

  • Wettbewerb Geplant + Ausgeführt
    07.03.2018 Auszeichnung für Unser Lieben Frauen

    Das Projekt „Unser Lieben Frauen“ erhält im Wettbewerb „geplant + ausgeführt“ eine Auszeichnung.
    Die Preisverleihung findet am 07.03.2018 auf der IHM in München statt.

  • Präsentation NORMAL/SPEZIAL
    13.02.2018 Schlußpräsentation Master 2018

    Ein Entwurfsprojekt im Masterstudiengang der School of Architecture Bremen in Kooperation mit angehenden Maurermeistern der HWK Oldenburg.

  • Neu in …
    02.02.2018 Bericht in der db I deutsche bauzeitung

    Jürgen Tietz berichtet in der deutschen bauzeitung über den Neubau Gemeindehaus und Kindertageseinrichtung Unser Lieben Frauen in Bremen.

  • Unser Lieben Frauen im NDR
    27.08.2017 „buten und binnen“

    In der Sendung „buten und binnen“ des NDR Fernsehens wird über die Eröffnung des Gemeindezentrums Unser Lieben Frauen berichtet.

  • Stadt-Stadtteil-Quartier
    25.04.2017 Stadtdialog, Bremen

    Im Rahmen des Stadtdialogs „Stadt-Stadtteil-Quartier“ in dem aktuelle Wohnungsbauprojekte der GEWOBA vorgestellt werden, diskutiert Katja-Annika Pahl auf dem Podium.

  • Liebfrauen-Gemeinde bezieht neues Haus
    13.04.17 Artikel im Weserkurier

    „…mit einem ebenso schlichten wie einladenden Bau eine sehr hanseatische Form von Kirchenbau…“

  • Typus, Topos, Tektonik…?
    10.03.2017 Vortrag beim BDA Hochschultag 2017

    Im DAZ Berlin spricht Katja-Annika Pahl neben Prof. Karl-Heinz Schmitz/Bauhaus Universität Weimar, Prof. Petra Petersson/TU Graz, Prof. Alexandra Staub/The Pennsylvania State University und Prof. Christian Kerez/ETH Zürich zum Thema: Was macht die gute Grundlagenlehre aus? Anspruch an Inhalt und Methodik.