Kategorie / Aktuelles

    Weitere laden…
  • Ausstellung in der BDA Galerie Hamburg
    14.11.-06.02.19, Mo-Do 10-17 Uhr

    In der Hamburger BDA Galerie werden Bilder des Christianeums ausgestellt, die von Studierenden des 4. Semesters in dem Modul Darstellung bei Prof. Katja-Annika Pahl und Eike Harant an der School of Architecture Bremen generiert wurden. Die Ausstellung ist vom 14.11. – 06.02.19 in der BDA Galerie in der Shanghaiallee 6 zu sehen.

  • Bericht über Unser Lieben Frauen
    Weserreport 11/2019

    Wir freuen uns, dass Eberhard Syring in der Zeitschrift „Quartier“ vom Weserreport über den Neubau des Gemeindezentrums für die Gemeinde Unser Lieben Frauen in Bremen Schwachhausen berichtet.

  • Hamburg Tipps bei a-tour
    Oktober 2019

    Wir wurden von a-tour hat nach unseren Hamburg-Tipps gefragt. Was wir empfehlen, welche Bauten wir besonders lieben und was man auf gar keinen Fall in Hamburg verpassen sollte, kann man im Blog von a-tour und hier nachlesen!

  • Gesicht oder Maske?
    05.09.2019, Messe Hamburg

    Katja-Annika Pahl spricht auf der architect@work zum Thema Fassade. Unter dem Titel „Gesicht oder Maske?“ stellt Sie ausgewählte realisierte Projekt vor.

  • 2. Preis im Wettbewerb Dieterichstraße, Hannover
    24.06.2019

    Wir freuen uns über einen 2. Preis im Wettbewerbsverfahren Dieterichstraße, ausgelobt von Gundlach Bau in Hannover. Auf einem innerstädtischen Grundstück komplettiert der Neubau mit knapp 50 Wohnungen den Straßenzug mit Wohnbauten aus den 1950er/60er Jahren.

  • Eröffnung der Jahresausstellung 2019
    24.08.2019, 17.00 Uhr

    Die Jahresausstellung der School of Architecture an der Hochschule Bremen ist eröffnet! Die besten Arbeiten des vergangenen Studienjahres können bis zum 06.09.19 täglich von 10-18 Uhr besichtigt werden. Adresse: Neustadtswall 30, 28199 Bremen

  • Architekturführer Bremen
    30.04.2019 Buchvorstellung Architekturführer

    Am 30.04.19 wird der neue Architekturführer Bremen/Bremerhaven im Haus der Bürgerschaft vorgestellt. Wir freuen uns sehr, mit vier Projekten darin vertreten zu sein!

  • Deutscher Ziegelpreis, Engere Wahl
    01.02.2019 Haus der Architektur, München

    Wir freuen uns, dass es unser Projekt „Kita und Gemeindezentrum Unser Lieben Frauen“ beim Deutschen Ziegelpreis 2019 in die Engere Wahl geschafft hat!

  • Potenzial Großsiedlung
    29.01.2019 Stadtdialog, Bremen

    Im Rahmen des Bremer Stadtdialogs stellt Katja-Annika Pahl in der Oberschule an der Kurt-Schumacher-Allee den den Leitbildprozess Vahr 2030 vor.

  • Ort der Ruhe
    21.12.18 Unser Lieben Frauen in Detail Online

    Zu den Feiertagen wird das Projekt Unser Lieben Frauen unter dem Titel `Ort der Ruhe´ in Newsletter / auf der Homepage der Zeitschrift Detail vorgestellt.

  • Neuerscheinung
    01.10.18 Potenzial Großsiedlung / jovis Verlag

    Katja-Annika Pahl hat in Zusammenarbeit mit  der GEWOBA den Leitbildprozess zur Zukunft der Neuen Vahr konzipiert und organisiert.

  • Architektur in Hamburg
    01.11.18 Buchvorstellung in der Aula der HfbK

    Wir freuen uns, dass unser Projekt Gemeindehaus und Kindertagesstätte Unser Lieben Frauen im Hamburger Architekturjahrbuch 2018/19 ausführlich präsentiert wird.

  • Hauptpreis!
    17.11.18 Die Jury des BDA Preis Bremen 2018 hat getagt.

    Das Projekt `Unser Lieben Frauen´ wurde im Rahmen des BDA Preises 2018 mit dem Hauptpreis ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet am 26.02.19 um 18.00 Uhr in der Oberen Rathaushalle statt.

  • Eröffnung der Jahresausstellung der SoAB
    25.08.18, ab 17.00 Uhr

    Am 25.08.18 Wird die Jahresausstellung der School of Architecture Bremen eröffnet und knapp 100 Absolventen (Bachelor und Master) werden feierlich verabschiedet. In der Ausstellung werden die besten Semesterarbeiten des vergangenen Jahres sowie alle Bachelor- und Mastertheses gezeigt.

  • Interview bei Radio Bremen / bremen zwei
    23.08.18, 16.20 Uhr

    Anläßlich der Bremer Wohntage wird Katja-Annika Pahl von Kristin Hunfeld, bremen zwei / Radio Bremen, zum Thema „Bremer Haus“ interviewt.